Eine kurze Geschichte zum 3. Advent...

Anzeige
Der Wunschladen...

...ein junger Mann betrat im Traum einen Laden. Hinter der Theke stand ein Engel.

Der junge Mann fragte ihn: "Was verkaufen sie in diesem Laden?" Der Engel anwortete freundlich: "Alles was sie wollen!" Der junge Mann begann aufzuzählen: "Dann hätte ich gerne das Ende aller Kriege in der Welt, Brot für die Hunrigen, Hoffnung und Heilung für die Kranken, Trost für die Trauernden, Arbeit für die Arbeitslosen, mehr Liebe in der Welt und..."

Da fiel ihm der Engel ins Wort: "Entschuldigen sie junger Mann. Wir verkaufen keine Früchte, wir verkaufen Samen!"

In diesem Sinne wünschen wir Euch einen schönen 3. Advent!

Autor: unbekannt - Diese Zeilen haben wir bei einer Weihnachtsfeier gehört und mussten das einfach mit euch teilen...

http://duesseldorf4you.com
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
1.973
Roland Jalowietzki aus Düsseldorf | 13.12.2015 | 13:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.