es war wieder einmal NIGGEMEIER-ZEIT... ziemlich...skurril

Anzeige
alles roger, kann los gehen´! Jens Thomas
 
...aaaach, schon widda´besoffen´???? Proletarische Balladen und mehr... Niggemeier und Gromberg...
Düsseldorf: NRW | NIGGEMEIER und die liebe ZEIT


D´ dorf, Flingern, üblicher Tatort das

ROUTE 66

Ende September 2015

„Niggemeier - und die liebe Zeit“ hat wieder einmal eingeladen,
den „Doc“ Mike Gromberg und die Formation „Der weisse Tisch“ dazu und natürlich uns, ein williges Publikum!

Das mit dem willigen, kulturinteressiertem Publikum ist in einer „Kneipe“ wie dem route 66 zwar immer „so eine Sache“, doch ist es ist einfach, wie es ist! Manchmal zumindest, und eben auch mal´ ein wenig strange´ oder sogar skurril!

Die zwei geladenen Gäste Mike Gromberg und JENS Thomas (pianojens) waren es jedenfalls nicht, skurril, meine ich.
Der gesamte Abend aber, aus meiner ganz persönlichen Sicht schon! Nur aus dieser ganz subjektiven Sicht, das sei hier noch einmal betont, schreibe ich;
anders kann und will ich auch nicht!

WER ICH BIN???


Diese Frage hat sich der Ein oder Andere vielleicht auch schon einmal gestellt!!

Und ob man eine Antwort darauf gefunden hat, lasse ich hier nun einfach mal´ wieder weg, gehört auch nicht hierher´…
ein Himmelreich versprechen tue ich jedenfalls nicht, ebenso wenig die Jungs auf der Bühne! Wein und Weib´… eh´ genug Verderben?!? Auf Erden!

Das Publikum aber fällt doch sowieso auf jeden Schwindel herein, so Mike, nun, möglich, wer weiß das schon so genau… doch einige, so schien mir an diesem Abend, ganz sicher!
Ob die alle was´ mit diesen Proletarischen Balladen und Protestsongs aus DREI Jahrhunderten anzufangen wussten?!

Nun, der Mensch sollte mehr Toleranz üben… also …
MENSCH unter Menschen bleiben! Und ist es nicht sowieso egal, Hauptsache man … unternimmt wieder was´ zusammen, verändert und
L E B T !?

Hey Baby, lass´ uns mal´ was NEUES ausprobieren … IRGENDWAS´!
Take a walk …

Weiß er mittlerweile, wer er ist? Oder, wissen wir, wer wir sind?
Diese Frage ging mir immer mal ´wieder während dieses skurrilen Abends im ROUTE 66 durch den Kopf!
Ein „Ihr seid die Show“ … riss mich aus meinen Gedanken, und dann wurde es tatsächlich, wenn auch nur kurz, mal´ romantisch!
Nach der Pause kämpften wir weiter, um unsere Rechte, die so nach und nach, vielleicht, wer weiß, wieder eingestampft werden könnten, passt der kleine Mann nicht auf!
Achtung, Menschenschlächter unterwegs!

Zurück, in die Vergangenheit, ins 1866;
tragisch, düster, brutal und nur auf RACHE aus…doch auch heute noch gilt: das Proletariat ernährt das Volk! In diesem Sinne, nun auch „FLINGERN wieder ASOZIAL!“
Nun, man spürte es, deutlich! Ob eigentlich irgendwer´ noch zu hörte, als die deutsche Übersetzung des Springsteen-Klassikers BORN IN THE USA an unser Gehör zu dringen versuchte, fragte auch ich mich so langsam, ob ich an diesen Ort, an welchen auch immer, ich wohl gehöre?!?

Wieder also bei der Frage „Wer bin ich, und WO“ angelangt, machten wir nun noch einen Abstecher in die Punk-Wave and Rock-Szene der späten 70 ziger und frühen 80 ziger! Warum wir keine Montage mögen, liegt nicht nur daran, dass man wieder mit einer (harten) Arbeitswoche beginnt, nein, vielleicht auch ein wenig an der Geschichte, die tatsächlich hinter diesem Song der Boomtown Rats stand, noch steht!

https://de.wikipedia.org/wiki/I_Don%E2%80%99t_Like...

Welchen Grund braucht man, um zu sterben?! Reason to die?

Egal, ob durch MACKIE s Messer und wessen Preis auch immer …

Gibt es einen Grund?

Nicht jede Frage konnte ich mir beantworten, auch diese nicht, doch eines ist gewiss; auch wenn es an diesem September-Abend ein wenig „anders“ in dieser Flingeraner´ Kneipe zuging, einen Grund, wiederzukommen, hatte und habe ich definitiv! Eigentlich sogar mehrere Gründe! Die musikalische Umsetzung all´ dieser Titel und Texte ist von DIESEN TYPEN da auf der ROUTE 66 Bühne einfach genial und
die offene und lockere Art der beiden Wirte Sigrid und Matthias allein´ sind schon Grund genug, wieder zu kommen!

Sollte sich der Herr MIKE GROMBERG aber weiterhin erdreisten, diesen bescheidenen M… von wegen „Kirsche Kirsche, Dame…“
irgendwie dezent mit einfließen zu lassen, dann muss ich mir diese Besuche in Düsseldorf doch noch einmal überlegen!
Aber auch diese Überlegung oder Frage konnte ich weder im September noch bis heute zu „Ende überdenken“ oder beantworten,
nur so am Rande sei gesagt, NOBODY is perfect, auch solche Kneipenabende wohl eher nicht immer
und außerdem was macht das alles schon, wenn man in guter, freundschaftlicher Gesellschaft ist!?

D A N K ´
ans ROUTE´, an die ZUG-Heimfahrt in Begleitung und natürlich an die Jungs auf der Bühne, die es vielleicht ähnlich skurril, aber sicher auch so spannend gesehen haben wie ich!
Und, damit ich hier nicht falsch verstanden werde, NATÜRLICH war das ein toller´ Abend! Anders, aber ... toll...

Ach, und mittlerweile bin ich auch wieder rückfällig geworden, und die Tage wieder mal ´im sechs un´ sechziger ROUTE´gewesen! Skurril, sag´ ich doch!


Text+Fotos: AAT
Vielleicht werden noch Bilder von BRUNI nachgereicht... mal´sehen

JAAA, heute, am 03.11.15 reiche ich Fotos nach....!!!
DANKE dass diese gerettet´wurden, Bruni!
1 1
2 2
1
1
2
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
16 Kommentare
45.922
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 28.10.2015 | 17:59  
50.297
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 31.10.2015 | 01:26  
45.922
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 31.10.2015 | 01:56  
50.297
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 31.10.2015 | 02:09  
45.922
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 31.10.2015 | 02:11  
50.297
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 31.10.2015 | 02:15  
45.922
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 31.10.2015 | 02:17  
50.297
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 31.10.2015 | 23:51  
45.922
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 03.11.2015 | 20:33  
50.297
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 05.11.2015 | 09:11  
45.922
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 08.11.2015 | 22:42  
50.297
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 08.11.2015 | 23:19  
45.922
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 10.11.2015 | 00:02  
45.922
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 07.03.2016 | 23:17  
50.297
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 09.03.2016 | 07:02  
45.922
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 09.03.2016 | 10:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.