Essen verwöhnt

Anzeige
Blick auf den Dom
Durch einen Hinweis beim Rheinboten (herzlichen Dank dafür) habe ich beim Stadtspiegel Essen ein Gourmetessen für 2 Personen in Essen gewonnen. Treffpunkt war der Essener Dom gestern um 17.00 Uhr. Bis zum Erhalt der Einladung wußte ich nicht, dass Essen einen Dom hat. Neugierig geworden war ich deshalb eine Stunde früher in Essen und habe den Dom, den Innenraum und den Kreuzgang fotografiert.
Eine Tafel von 2.30 m Länge wurde gestern für über 600 geladene Gäste gedeckt, die bei Wein, Wasser und Bier ein Dreigängemenue genießen konnten. Nach einer Stunde wurde diese Tafel wieder abgebaut, da Raum geschaffen werden musste für die Fluchtwege der Feuerwehr.
Auf der Gourmetmeile präsentieren sich in der Essener Fußgängerzone zum 16. Male 23 Restaurants.
Sie können die Gourmetmeile noch heute und an den nächsten Tage bis einschl. Sonntag besuchen. Geöffnet ist heute und morgen ab 12 Uhr bis 22 Uhr, am Samstag von 11 - 23 Uhr und am Sonntag von 11 bis 20 Uhr. Ein Besuch lohnt sich, denn herrliche Köstlichkeiten locken an allen Ständen zum Verzehr.
3
3
3
1 3
4
3
1 3
1 3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
4
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
9.176
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 18.06.2015 | 11:45  
6.979
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 18.06.2015 | 13:27  
8.651
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 19.06.2015 | 16:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.