Fotos: Lemmy fit für Düsseldorf

Anzeige
Düsseldorf: Mitsubishi Electric HALLE |

Motörhead haben Wort gehalten: Die ursprünglich für vergangenen Herbst geplante Europa-Tournee musste abgesagt werden, dann auch die Nachholtermine im Frühjahr. Jetzt endlich aber war Frontmann Lemmy Kilmister wieder fit genug, um das 21. Studioalbum „Aftershock“ aus 2013 und die großen Hits aus 39 Jahren Bühnenshows dem Düsseldorfer Publikum live zu präsentieren.

Einen guten Auftakt in den Abend lieferten schon die Vorbands - The Damned und Skew Siskin - den rund 6.200 Besuchern. Leider in umgekehrter Reihenfolge als angekündigt, äußerst unglücklich für die Fans der Berliner. Motörhead selbst lieferten im Anschluss cool und solide ab, auch wenn Lemmy offensichtlich noch das ein oder andere Kilo verloren hat.
Irgendwann hört man aber wohl einfach auf, zu altern ... zumindest, wenn man sich als lebende Rocklegende bezeichnen kann.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
3.996
Gottfried Czepluch aus Essen-Ruhr | 30.12.2015 | 21:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.