Gemeinnützige Bildversteigerung für Friedensdorf International im Landtag NRW

Wann? 05.11.2014 18:00 Uhr

Wo? Landtag Nordrhein-Westfalen, Platz des Landtags 1, 40221 Düsseldorf DE
Anzeige
Copyright Angela Schmitz, Duisburg
Düsseldorf: Landtag Nordrhein-Westfalen |

Die Duisburger Künstlerin Angela Schmitz stiftet eines ihrer Werke


Der Erste Bürgermeister der Stadt Duisburg, Manfred Osenger, versteigert eine Arbeit von Angela Schmitz im Rahmen ihrer Ausstellung „Spuren vergangener Gegenwart“ im Landtag NRW.

Bei einer amerikanischen Auktion wird das Gebot eines Bieters als Differenzbetrag zum vorherigen Gebot direkt als Spende gegeben. Den Zuschlag bekommt derjenige, der das letzte Gebot erteilt. Es lohnt sich, genügend "kleine Scheine" dabei zu haben.
Der Erlös aus der Versteigerung wird am Abend zu 100 Prozent an das Friedensdorf International übergeben. Vertreten wird der Hilfsverein durch Claudia Peppmüller, Öffentlichkeitsabteilung.

Anschließend lädt der Duisburger Landtagsabgeordnete Frank Börner die Gäste zu einer Besichtigung durch den Landtag ein.

Es wird um vorherige Anmeldung von BesucherInnen der Auktion bis zum 30. Oktober gebeten: baerbel.huepen@landtag.nrw.de
oder hier online.

Nötig ist die Vorlage eines gültigen Ausweisdokuments zum Einlass in den Landtag.

Die Ausstellung ist noch bis zum 13. November 2014 im Foyer der SPD-Landtagsfraktion NRW im Landtag Düsseldorf zu sehen:
montags-donnerstags 9-15 Uhr, freitags 9-14 Uhr nach vorheriger Anmeldung (regina.kemper@landtag.nrw.de)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.