„Heilige Tiere“ in der Bücherei

Anzeige
Stellt seine Skulpturen in der Bilker Stadtbücherei aus: Michael Borowiak zeigt „Heilige Tiere“. Foto: Lammert
Bilk. Zum ersten Mal stellt der 1968 in Gladbeck geborene Künstler Michael Borowiak seine keramischen Tierplastiken als Teilaspekt seiner keramischen Arbeiten aus. Unter dem Titel „Heilige Tiere“ werden die Skulpturen noch bis Samstag, 18. Oktober, in der Stadtbücherei Bilk, Friedrichstraße 127, zu sehen sein. Der Eintritt zur umfangreichen Ausstellung ist frei.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.