ja, so war`s 2015 - teil 8

Anzeige
eilat - Israel

totes Meer, aufgrund des hohen salzgehaltes ist das wasser ungenießbar. die salze haben jedoch viele gesundheitliche vorzüge und therapeutische Qualitäten, da der sehr hohe Salzgehalt den badenden mühelos im wasser treiben läßt.

eilat erhebt sich an der grenze der wüste Negev. Kontraste zwischen blauen wasser und dem kargem roten Gebirge hinter den Gebäuden, fazinierend schön. es entstanden moderne verkaufszentren mit vielen Geschäften. erstklassige hotelanlagen.
das underwater observatory zeigt einen haifischtank und seltene Fischarten, typisch für das rote Meer.


ich wünsche euch viel spaß beim betrachten der Fotos und würde mich über zahlreiche Kommentare sehr freuen.
1
1
1
1
1
1
1
1 2
1
1
1 2
1
1
1
1 3
2
1
2
1 2
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
41.168
Günther Gramer aus Duisburg | 17.01.2016 | 10:19  
12.354
Mali Fuhrmann aus Düsseldorf | 17.01.2016 | 15:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.