Künstlervereinigung NEANDERARTgroup ab März fest in Köln

Anzeige
Die in Erkrath gegründete Künstlervereinigung NEANDERARTgroup wird ab März eine feste Ausstellungslokation eröffnen.
Im frische renovierten, historischen Treppenaufgang des Finanzamtes Köln-Mitte wird man demnächst wechselnde Kunstausstellungen organisieren. Im 3 Monate Wechsel möchte die Gruppe so einen Austausch mit lokalen Künstlern ins Leben rufen.
Den Anfang wird die aus Kerpen stammende Künstlerin Lydia Wexel machen. Unter dem Titel ,, Persönlichkeiten" präsentiert sie Portraitbilder mit dem feinen Gespür für Menschen .
Es folgen die Kölner Künstler Ralf Hennerici, Thomas Zydek und Solmaz Özdemir.
Somit wird die Domstadt um eine Kultureinrichtung reicher.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.