Kunstfloh zum 5. Mal für einen guten Zweck in Düsseldorf

Anzeige
Katrin Rutten
Düsseldorf: Rather Familienzentrum | Zum 5.mal fand der Kunstfloh statt. Das Wort Kunstfloh beinhaltet einen kleine Botschaft. Kunst steht für Kunst, F steht für Freude, L steht für LebensArt, O steht für Orginalität und H steht für Helfen.
Unter diesem Motto stellten 25 Künstler im Rather Familienzentrum ihre Werke vor.
Die Aktion ging zu Gunsten von Knackpunkt. Mit Freude errechneten die Organisatoren Martina und Hartmut Möhlmann die Spendensumme von 1313,- €.

In vielerlei Hinsicht wurde jede Aktivität bei dieser Jubiläumsveranstaltung getoppt. Das vielseitige Live-Musikprogramm u.a. Odilo Klasen, TrioSperanza, die Düssel-Akkordeons und Tonkost, versetzte die rund 600 Besucher zusätzlich in eine sehr ausgelassene Stimmung.

Die Künstler konnten mit der Breite und Vielfalt ihres künstlerischem Spektrums die Interessenten fesseln und begeistern. Es fanden unzählige Gespräche im Bereich Kunst und Fertigungstechniken statt.

Trotz einiger Nachfragen konnten das Kunstfloh-Team noch keinen genauen Folgetermin nennen. Es gibt jedoch die Überlegung den nächsten Kunstfloh im Frühjahr 2013 zu starten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.