Lange Tafel

Anzeige
Zwischen Burgplatz und Alter Hafen wird geschlemmt. Jeder, der mitmachen will, ist herzlich Willkommen. (Foto: duesseldorf-altststadt.de)

Wenn der Tag am längsten ist, feiert Düsseldorf! Die Altstadt Gemeinschaft lädt vom 19. bis zum 21. Juni zur Langen Tafel auf der Rheinuferpromenade in der Düsseldorfer Altstadt ein.

Auf einer Länge von 150 Metern wird die Lange Tafel zwischen Burgplatz und Alter Hafen gedeckt. Auch dieses Jahr unter dem Motto „Die Altstadt lädt ein“ genießt man südliches Flair – essen, trinken, feiern unter freiem Himmel! 500 Personen nehmen gemeinsam an dem überdachten Tisch Platz. Internationale kulinarische Köstlichkeiten verwöhnen die Besucher. Kerzen, Lichterketten, musikalische Untermalung und vieles mehr lassen eine lauschige Stimmung aufkommen. Am längsten Tag des Jahres ein Glas Sekt trinken, in aller Ruhe schlemmen, einen Plausch mit dem Tischnachbarn halten, und das alles direkt am Rhein – was gibt es Schöneres im Sommer...
Die Lange Tafel: Freitag, 19. Juni, 17 bis 24:00 Uhr, Samstag, 20. Juni, 12 bis 24 Uhr, und Sonntag, 21. Juni , 12 bis 18 Uhr. Mehr unter www.duesseldorf-altstadt.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.