Leichter Einstieg

Anzeige
Das Gitarrenlehrbuch „Kinderlieder“ wurde von Daniel Sommer entwickelt.
Der Düsseldorfer Musikpädagoge Daniel Sommer veröffentlicht mit „Kinderlieder“ ein umfangreiches Gitarrenbuch, das insbesondere Kindern einen leichten Einstieg in die Welt der Gitarrenmusik ermöglicht.
Durch traditionelle und altbekannte Lieder und Melodien bekommen die kleinen Gitarrenanfänger durch das Buch „Kinderlieder“ eine Hilfestellung beim Erlernen ihres neuen Instruments.
Durch jahrelange Erfahrung und insbesondere durch Gitarrenkurse und Fortbildungen in Kindertagesstätten und Schulen, generierte Sommer ein Umfangreiches Wissen im Umgang mit der Musikvermittlung bei Kindern.
In kurzen Kapiteln und mit speziell ausgesuchten Kinderliedern lehrt Daniel Sommer, der auch als Konzertgitarrist tätig ist, Liedbegleitung in klassischer Gitarrenstimmung und der sogenannten JelGi-Stimmung, einer durch den Düsseldorfer Musiklehrer Dr. Udo Zilkens entwickelten und vereinfachten Saitenstimmung.
Durch Tabulatur, Akkorddarstellung, Singstimme und Text werden die Kinderlieder ansprechend, und einfach zu erlernen, präsentiert. Zusätzliche, kindgerechte Illustrationen lockern das Erscheinungsbild des ansprechenden Buches auf, Fotos vermitteln die richtige Sitzhaltung und Griffmöglichkeiten. Besonders gelungen: Eine weiterführende Webseite, die mit einem im Buch eingebrachten Zugangscode besucht werden kann, hält weitere Lehrvideos bereit, die Rhythmusvariationen und Anschlagsarten vermittelt.
Das Buch ist auf der Seite www.gitarre-leicht-lernen.de und über den Online-Buchhandel erhältlich.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.