Lokales aus Düsseldorf-Rath - Tolle Vernissage von ♫ Margot Klütsch ♫

Anzeige
An diesem Ort finden viele Veranstaltungen statt und das ist auch die Adresse für einen Besuch der Vernissage von Margot Klütsch
 
Rechts im Bild Heinz-Georg (Heiner) Coenen... am Tisch allesamt Spitzenfotografen! Bitte Vollbild!
 
Ein Teil von einem Blumenstrauss für Margot
Düsseldorf: Rather Familienzentrum |

*

9. Juli 2016
Vernissage von
Margot Klütsch im
Rather Familienzentrum


Eine - sicher vielen hier bekannte "Berichterstatterin mit Prädikat" - hat am Samstag im Familienzentrum in Rath einige ihrer wundervollen Fotografien ausgestellt und zur Vernissage eingeladen! Nebenbei aufmerksam gemacht wurde ich darauf durch Marlies Bluhm und auch durch den Bericht von Roland Jalowietzki!

Schon länger habe ich mir nicht nur die schönen Fotos - mit Spiegelungen und tollen Perspektiven, die mein Herz erfreuten - angesehen, sondern auch die wirklich sehr ausführlichen und lehrreichen Berichte zu den Bildern durchgelesen! Mein Wunsch, die liebe Margot irgendwann einmal persönlich kennen zu lernen, hatte sich letzten Samstag erfüllt!

Mit Marlies traf ich mich kurz zuvor in Rath! Dort war ja auch so einiges los... aber, wir hatten wenig Zeit. Etwas haben wir gegessen und noch schnell nach einem fröhlichen Blümchen für Margot Ausschau gehalten. Dieses ward auch gefunden und so hinderte uns nichts mehr, den "Ort des Geschehens" aufzusuchen; ganz minimal nach 15:00 Uhr waren wir da!

Ein Parkplatz vor der Tür erfreute uns und dann betraten wir auch schon die Räume, die einmal wieder als Galerie herhalten mussten! Sofort beim Eintreten habe ich Gabi, Mona, Rudi und Uwe entdeckt. Mit ihnen am Tisch saß Marlis Trapitz (die ich nun auch endlich einmal persönlich kennen lernte!) und natürlich auch Margot! Margot kam uns gleich entgegen und die Begrüßung fiel sehr fröhlich aus. Dann überreichte ein netter Mann uns beiden ein Gläschen Sekt... und wir natürlich zuvor der Margot die Blümchen!

Da die Tische vorne schon besetzt waren - und wir etwas knapp dran - gingen wir schnell weiter zu den hinteren Plätzen und setzten uns erst einmal! Wenige Minuten später eröffnete Heinz-Georg (Heiner) Coenen dann die Vernissage! Er wollte sich kurz fassen... hat er geschafft; aber alles gesagt, was wichtig war und das mit schönen Worten, die schmunzeln ließen! Als dann Margot noch kurz danach erwähnte, dass sonst ja sie immer die Person ist, die so Reden hält... und wie schön es wäre, dass es heute mal anders herum geht, mussten wir etwas lachen! Die Stimmung war gut, die Sonne schien und die Fotos hangen tadellos an der Wand und warteten auf uns! So hatte jeder nun nach den - Sätzen zur Eröffnung der Vernissage - die Gelegenheit, sich die Kunstwerke zu betrachten!

Margot hat die Gabe, alles ins "rechte Licht" zu rücken, sie sieht Dinge, die nicht jeder sieht und versteht es meisterlich, allem einen wunderbaren Rahmen zu geben. Die Perspektive und der Standpunkt spielt immer eine tragende Rolle. Fast immer ist ein strahlend blauer Himmel zu sehen, der die Bilder natürlich noch um einiges freundlicher aussehen lässt! Aber das ist es nicht allein... in jedem Bericht wird auch alles geschichtlich wichtige zu den Orten und den Bauwerken berichtet und der Leser hier im Lokalkompass erfährt sicher nicht nur einmal Interessantes, was er noch gar nicht gewusst hat! Das ist es, was mich jedes Mal aufs neue begeistert! Also kann ich nur allen - die das hier lesen - empfehlen, sich Margots Beiträge anzusehen! Aber Vorsicht, der "Suchtfaktor" ein Fan der Bilder und Berichte zu werden, ist enorm groß; ich spreche da aus Erfahrung!

Mona und Gabi hatte ich zuletzt - eher zufällig - in der Nähe der Kö gesehen gehabt. Das war am 13. März, als das Wheel of Vision den letzten Tag an der Kö zu sehen war! Rudi und Uwe hatten im Familienzentrum in Rath am 4. März ihre Kunstwerke vorgestellt (Vernissage). Leider war ich an diesem Tag verhindert gewesen! So habe ich mich natürlich sehr gefreut, alle vier zu sehen!

Wie es sich für eine anständige Vernissage und so tolle Bilder gehört, schenkten alle Gäste und Besucher dann ihre ungeteilte Aufmerksamkeit den schönen Fotos von Margot Klütsch! Natürlich wurde nebenbei noch etwas über Fotos und Fotografiererei gesprochen und die Stimmung untereinander war sehr freundlich und fröhlich!

Wer ein Auge für das Schöne hat, der sah auch, dass draußen wunderschöne Blüten waren, die förmlich danach riefen, von uns beachtet und fotografiert zu werden. Während Margot und andere sich noch angeregt unterhielten, gingen Marlies, Mona und ich nach draußen um die schönen Blüten im Bilde zu verewigen! Wir fotografierten uns gegenseitig und als ich gerade mit Monas Handy ein Bild von Mona eingefangen hatte, las ich auf dem Handy eine Nachricht von Gabi: "Wir sind in der Kirche..." Ich gab die Nachricht weiter und Mona und ich machten uns auch auf den Weg in die Kirche um zu sehen, was denn dort los war!

Leise gingen wir hinein und setzten uns zu den anderen. Sehr aufmerksam lauschten alle auch hier Heiner Coenen. Er erzählte vieles über diese tolle Kirche. Es war ein höchst interessanter Vortrag und wir konnten so einiges erfahren! Das alles hier wiederzugeben würde den Rahmen sprengen... aber ich denke, dass jeder, der Interesse an einem Vortrag oder eine Führung hat, sich vertrauensvoll an Heiner Coenen wenden kann!

Nur soviel sei gesagt... die interessanten Spiegelungen (Muster) in dem Glas der Bilder von Margot und die tollen Muster an der Wand draußen bei den Blüten zeigen von außen das, was wir von innen bestaunen durften! Meine vielen Bilder gehören irgendwie alle zu diesem Thema und darum zeige ich sie hier dem interessiertem Leser!

Marlies hat auch schon über unseren Besuch der Vernissage berichtet!

Nachdem wir die Kirche verlassen hatten, wurde es für alle auch Zeit, sich zu verabschieden! Nach und nach löste sich die nette Runde der Besucher auf und schnell vergangene schöne Stunden lagen hinter uns! Herzlichen Dank an alle, die zum Gelingen beigetragen haben; ganz besonders an Heiner Coenen, der im Vorfeld und während der Veranstaltung - zusammen mit Margot - ein hervorragender Gastgeber war. Hier fühlt sich jeder willkommen und ich kann nur jedem empfehlen, sich alles einmal vor Ort anzusehen!

Die Ausstellung von Margot Klütsch "Fotos erzählen Geschichten" kann noch bis zum
26. August 2016 besucht werden! Die Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag von 9:00 - 16:00 Uhr
Freitag von 9:00 - 12:30 Uhr

Das Cafè ist Montag bis Freitag von 9:00 - 13:00 Uhr
und zusätzlich am Mittwoch von 15:00 - 17:00 Uhr geöffnet!


Nun wünsche ich viel Freude beim Betrachten der Bilder und bitte zu beachten, dass viele Bilder im Vollbild noch besser zu betrachten sind! Auch die Texte unter den Fotos erzählen noch eine Geschichte und sollten beachtet werden!

Lieben Gruss an meine Freunde und Leser von Bruni

*Wichtiger Nachtrag:
Während der Ausstellung wurde nach roten Punkten gefragt... was es mit den roten Punkten auf sich hatte, erfuhr ich dann schnell! Wenn ein Bild verkauft wird, ist es anhand von einem roten Klebepunkt am unteren Rand ersichtlich. Bevor ich nach Hause fuhr, sah ich hier und da einen Punkt kleben und an einem Bild auch zwei dieser Punkte. Die Künstlerin war überrascht und erfreut! Weiterhin wünsche ich viel Erfolg, viele Besucher und noch mehr rote Punkte!
6
4 7
2 4
3
5
3
2 4
4
2
4 2
2
5
3
5 4
4
2 4
4
3
4
4
3
2
3
2
2
3
4
3
21
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
25 Kommentare
46.007
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 14.07.2016 | 07:40  
50.455
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 14.07.2016 | 07:44  
46.007
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 14.07.2016 | 07:49  
50.455
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 14.07.2016 | 07:53  
25.083
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 14.07.2016 | 09:52  
50.455
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 14.07.2016 | 09:56  
14.593
Norbert Opfermann aus Düsseldorf | 14.07.2016 | 10:16  
5.031
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 14.07.2016 | 10:36  
50.455
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 14.07.2016 | 10:52  
14.054
Christoph Niersmann aus Hilden | 14.07.2016 | 11:19  
7.035
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 14.07.2016 | 12:46  
18.965
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 14.07.2016 | 13:54  
18.965
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 14.07.2016 | 13:55  
50.455
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 14.07.2016 | 19:22  
50.455
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 14.07.2016 | 19:27  
50.455
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 14.07.2016 | 19:29  
21.699
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 14.07.2016 | 23:52  
50.455
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 15.07.2016 | 08:01  
7.035
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 15.07.2016 | 13:05  
18.965
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 15.07.2016 | 16:53  
5.710
Rudi Simon aus Düsseldorf | 16.07.2016 | 11:45  
7.035
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 17.07.2016 | 09:55  
50.455
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 17.07.2016 | 09:55  
7.035
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 18.07.2016 | 18:18  
50.455
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 19.07.2016 | 09:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.