Menschen und Horizonte in der Galerie ARTROOM

Anzeige
Düsseldorf: Artroom | Die neue Kunstausstellung in der Galerie ARTROOM wird die Freunde der fotorealistischen Malerei und dem Farbenspiel sehr entgegenkommen.
Svjetlana Dosen beherrscht diese Malerei mit einer Routine und Feinheit, die den Betrachter ihrer Bilder sofort in seinen Bann zieht.
Geboren wurde Sie 1978 in der Stadt Kotor Varos in Bosnien / Herzegovina.
Ihren Bachelor und Master absolvierte Sie dann in der Kunstakademie Novi Sad, in der schon viele bekannte Künstler vor Ihr eine künstlerische Laufbahn begannen.
Ihr Kunstprofessor Milan Blanusa formte ihre kreative Neigung und setzte den Grundstein für ihr heutiges Schaffen.
In Serbien präsentierte sie ihre Arbeiten in diversen Einzel- und Gruppenausstellungen, bevor sie 2006 als Künstlerin nach Aalborg in Dänemark ging.
Seit 2011 lebt sie jetzt in Göttingen und ist nun erstmals zu Gast in Düsseldorf.
Bereits bei der Vernissage erfreute sich ein zahlreich erschienenes Kunstpublikum an der Lebensfreude und Frische die ihre Bilder ausstrahlen.
,,Man bekommt sofort ein positives Gefühl, wenn man die Galerie am Poth betritt", so die spontane Reaktion einer Besucherin.
Und so soll es auch sein. Die Lebensfreude und Lockerheit der Künstlerin Svjetlana Dosen springt auf ihre Werke über und das spürt man sofort.
Ein Besuch lohnt sich also im ARTROOM.

Die Galerie ist immer Dienstags von 18.00 bis 20.00 Uhr und am Samstag, den 27. Februar 2016 von 11.00 bis 13.00 Uhr geöffnet.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.