Milieusensibel Gott verehren – „mittwochgespräche“ diskutieren über gelingende Gottesdienste

Wann? 02.03.2016 18:00 Uhr bis 02.03.2016 19:30 Uhr

Wo? Maxhaus, Schulstraße 11, 40213 Düsseldorf DE
Anzeige
Düsseldorf: Maxhaus |

Am 02. März 2016 ist beim 1668. „mittwochgespräch“ Dr. Bernd Hillebrand der Referent und Gesprächspartner. Sein Thema lautet: „Milieusensibel Gott verehren. Eine Kriteriologie für gelingende Gottesdienste“. Wie immer findet das „mittwochgespräch“ um 18:00 Uhr im Katholischen Stadthaus Maxhaus, Schulstraße 11, statt.

Die Welt ist bunter geworden. Mit ihrem multifunktionalen und pluralen Gesicht fordert sie Kirche und vor allem die Liturgie heraus, ihren Bezug zur Lebensrelevanz der Menschen nicht zu verlieren und gleichzeitig der Tradition ihres Gründers treu zu bleiben. Es braucht berührende, schöne, starke Liturgien, die zum Leben der Menschen passen.

Dr. Bernd Hillebrand, Jahrgang1970, studierte katholische Theologie in Tübingen und Bologna. 1999 wurde er zum Priester geweiht. Er war acht Jahre als Jugendpfarrer in Ravensburg tätig und hat dort die Jugendkirche „Joel“ aufgebaut. Seit 2011 ist er Hochschulpfarrer in Tübingen und hat zum Thema „Ästhetik in der Glaubenskommunikation“ promoviert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.