Mosaik-Kunst in Düsseldorf - Die Krahestraße

Anzeige
Farbenreiche Mosaike und Malereien schmücken mehrere Hauswände. Ein Drache windet sich um das um das Regenrohr, Eichhörnchen springen über die Fenster, Feen und Paradiesvögel bewachen die Eingänge, Rosen und Clematis umrahmen Fenster.

Hans-Rainer Jonas ließ seine Häuser auf der Krahestraße und Mettmanner Straße aufwendig sanieren. Mehrere Künstler ließen sich von Hundertwasser inspirieren um diese Fassaden farbenreich zu gestalten.

Diese Hauswände muss man sich mehrfach ansehen, denn immer wieder entdeckt man neue Details dieser einzigartigen Mosaikbilder.

In den Häusern wohnt Jung und Alt miteinander. Große Gemeinschaftsräume und über 1000qm Mietergarten stehen allen Bewohnern zur Verfügung.

Es wurde der Verein - Gute Nachbarschaft e.V. gegründet. Das zum Verein gehörige „Café du Kräh“ , hat Sonntags-Nachmittags von 15-18 Uhr geöffnet. Zu Kaffee oder Tee gibt es Selbstgebackenes.

Vorbeigehen, anschauen, Kaffee trinken. Es lohnt sich.

Das Team dort freut sich auf Euren Besuch.

Marlis
2
1
2
2
2
2
2
2
1
2
2
2
2
2
2
1
1
1
2
1
1
1
1
2
2
2
2
2
1
1
1
1
1
1
1
2
2
2
2
1
2
1
2
2
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
9 Kommentare
10.590
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 27.09.2016 | 19:50  
7.554
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 27.09.2016 | 21:12  
684
Robert Fischer aus Düsseldorf | 27.09.2016 | 21:26  
8.500
Marlis Trapitz aus Düsseldorf | 27.09.2016 | 21:53  
8.597
Tanja Wehlauch aus Essen-Borbeck | 28.09.2016 | 06:49  
8.500
Marlis Trapitz aus Düsseldorf | 28.09.2016 | 14:19  
3.119
Andrea Gruß-Wolters aus Duisburg | 28.09.2016 | 15:56  
8.996
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 29.09.2016 | 12:24  
8.500
Marlis Trapitz aus Düsseldorf | 29.09.2016 | 13:26  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.