Nachts im Museum

Anzeige

Düsseldorf Altstadt. In den Ferien können Kinder ab sechs Jahren bei der Veranstaltungsreihe „Nachts im Museum“ entdecken, was sich am späten Abend im Schifffahrtsmuseum im Schlossturm abspielt.

Ohne Publikumsverkehr und ohne Tageslicht bietet das nämlich es eine ganz besondere Atmosphäre. Auch lohnt ein Blick aus dem Schlossturm auf den Rhein. Wie verändert sich die Schifffahrt im Dunkeln und gibt es besondere Verkehrszeichen in der Dunkelheit? Die nächsten Termine sind am Donnerstag, 16. Juli und Donnerstag, 6. August. Beginn ist jeweils um 21 Uhr, Dauer: etwa anderthalb Stunden. Verbindliche Anmeldung unter: schifffahrtmuseum@duesseldorf.de oder Tel.: 89 94195. Teilnahmegebühr: vier Euro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.