NRW-Fest: Fallschirmspringer landeten auf der Rheinwiese

Anzeige

Am zweiten Tag ging die Geburtstagsparty richtig los. Fallschirmteams aus der Region zeigten ihr Können und gratulierten zum Jubiläum.

Die Doppeldecker-Maschine war in Marl gestartet und setzte zwei Staffeln von Fallschirmspringern ab, die gegen 15.30 punktgenau auf der linken Rheinseite landeten.
2
1
2
2
2
1
2
2
2
2
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
50.390
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 28.08.2016 | 11:22  
6
Götz Hübenthal aus Balve | 12.09.2016 | 13:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.