Retematäng Kunst- und Kulturbühne: Michael van Kampen tritt auf

Anzeige

Die Retematäng Kunst - und Kulturbühne präsentiert am Montag, 12. Oktober, 20 Uhr, im O'Reilly's, Irish Pubs, Mutter-Ey-Straße 1, Michael van Kampen.

Unter den Titeln „Das wüsst ich aber“ und „Ein alltäglicher Umfang mit der Toleranz in Schrift Wort und Gesang“ präsentiert er kabarettistische Texte
Musikalisch umrahmt und pointiert wird der Abend von Ruth Sandhagen (Gesang) und Gregory Gaynair (Klavier).
Die Kurzgeschichten, die mal zum Nachdenken anregen und dann aber wieder auch den einen oder anderen zum Schmunzeln bringen werden, versprechen einen literarischen Abend mit humoristischem und kabarettistischem Unterton.

Info


Karten zu 12 Euro gibt es nur an der Abendkasse. Vorbestellung unter info@retemataeng-ev.de möglich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.