Sizilien - traumhafte Eindrücke von einer traumhaften Insel

Anzeige
Agrigent, Tal der Tempel: Der griechische Hera-Tempel, 5. Jh. v. Chr.
Agrigent (Italien): sizilien | Sizilien: Die Insel zwischen Europa und Afrika, mit einem der aktivsten Vulkane der Erde, aber auch das Land, wo sprichwörtlich die Zitronen blühn.

Griechen, Römer, Christen und Araber hinterließen hier ihre Spuren, aber auch schwere Erdbeben und die Ausbrüche des Ätna. Heute begeistern das Erbe der Antike und die großartige Natur Touristen aus aller Welt. Trotzdem - es gibt handfeste wirtschaftliche und strukturelle Probleme auf der Insel.

Die beeindruckende Landschaft auf und um den Ätna habe ich schon in einem eigenen Beitrag vorgestellt.

Hier möchte ich Euch einige weitere Highlights zeigen: Die antiken Tempelbezirke von Syrakus und Agrigent, die Altstadt von Syrakus auf der vorgelagerten Insel Ortygia, die einzigartigen römischen Mosaiken in der Villa in Piazza Armerina und nicht zuletzt Taormina mit seiner traumhaften Lage über dem Monte Tauro mit Blick auf das Mittelmeer.

Nähere Infos zu den Sehenswürdigkeiten gibt es bei den Bildunterschriften.
Ich wünsche viel Vergnügen bei dem Spaziergang über die Insel der Sonne und des Orangendufts.
4
2
2
2
2
4
3
2
3
3
3
3
3
2
4
2
3
2
1
3
2
2
2
3
3
2
4
3
2
3
2
2
2
4
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
11 Kommentare
3.276
Knut-Olaf Müller aus Emmerich am Rhein | 08.10.2014 | 18:01  
94.041
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 08.10.2014 | 18:39  
9.151
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 08.10.2014 | 20:43  
27.994
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 08.10.2014 | 21:22  
2.578
Karin Michaeli aus Düsseldorf | 08.10.2014 | 22:13  
8.566
Marlis Trapitz aus Düsseldorf | 08.10.2014 | 22:17  
9.249
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 09.10.2014 | 10:28  
58.243
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 09.10.2014 | 10:44  
9.249
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 09.10.2014 | 19:35  
27.131
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 09.10.2014 | 22:22  
9.249
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 11.10.2014 | 12:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.