Weihnachtszauber auf dem Gendarmenmarkt

Anzeige

Der Weihnachtsmarkt auf dem Gendarmenmarkt in Berlin zählt zu den schönsten in Deutschland. Die Fotofreunde :Düsseldorf haben ihn getestet.

Der Gendarmenmarkt bietet mit dem Deutschen und Französischen Dom sowie dem Konzerthaus in der Mitte eine besondere Kulisse. Für das Bühnenprogramm und Charity-Projekte wird 1 Euro Eintritt eingenommen (Kinder bis 12 Jahre frei), die man allerdings schnell wieder durch Kostproben von Wurstspezialitäten und anderen Leckereien reingeholt hat. Dafür gibt es außerdem auf der Bühne und auf dem Platz Show und Animation.

Internationale Kunsthandwerker wie Holzschnitzer, Gürtler, Schneider, Kammacher bieten ihre Waren an. Der Glühwein ist lecker, Spare Ribs, Thüringer Rostbratwurst, Ofenkartoffeln, frisch gebackenes Brot oder Wiener Strudel bieten eine reichhaltige Auswahl an Gaumenfreuden. Am Wochenende hört man ein buntes Stimmengewirr der vielen auswärtigen internationalen Besucher.

Alles in allem, hat uns der Weihnachtsmarkt in der historischen Mitte Berlins durch seine heimelige Atmosphäre überzeugt.
0
1 Kommentar
15.258
Norbert Opfermann aus Düsseldorf | 15.12.2013 | 10:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.