Wildpark Fest als Märchen- "Der Fluch der Elfe" (Teil 1) - Freunde der Fotosafari

Anzeige
Glaubt Ihr an Märchen? Gestern habe ich eines erlebt. Eine Elfe kam zu mir und sprach: " Lieber Roland- alles, was du siehst, lebt. Uns Fabelwesen können nur die Kinder richtig schauen. Den Erwachsenen zeigen wir uns in einer weißen Gestalt. Die Kinder malen und basteln uns aus Erde. Sie wissen, wo wir her kommen. Kinder können auch mit den Tieren sprechen.
Allerdings nicht mit jenen dort (Bilder 2 und 3). Sie haben gegen die Waldregeln verstoßen." Da fragte ich: " Was sind das für Regeln?" Die Elfe antwortete: " Was du nicht willst, das man dir tu, das füge auch keinem anderen zu. Die beiden Bösewichter hatten die Bäume nur so aus Spaß angenagt. Deshalb habe ich sie zu Pappmaschee versteift- ha. ha!" Als die weiße Dame mich so mit meinem Fotoapparat herum hantieren sah, sprach sie: " Nur, eine Bitte habe ich:..." Die Elfe drehte sich verlegen um und starrte mir fordernd ins Gesicht. "Bitte stelle die Fotos von mir nicht im Lokalkompass aus." In Gedanken war ich schon woanders. Sie vervollständigte: " Ansonsten liegt auf deinem Apparat ein Fluch, denke daran und nehme mich ernst!!!" Ich ging weiter und begehe heute den Frevel. Die Auswirkungen des Fluchs seht Ihr morgen im Teil 2 des Märchens.

Es grüßt Euch:
Roland
0
2 Kommentare
8.855
Marlis Trapitz aus Düsseldorf | 14.08.2013 | 18:32  
26.880
Jupp Becker aus Düsseldorf | 16.08.2013 | 09:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.