"Winter in Sankt Petersburg": Neues Programm feiert im Apollo Premiere

Anzeige
"Winter in Sankt Petersburgso heißt das neue Programm Apollo, das diese Woche Premiere feierte. In einer prunkvollen Kulissen zeigen russische Künstler und Artisten ihr Können. Klassische Musik wie auch bekannte Stücke wie Kalinka geben dem Programm, das hervorragend in die bald beginnende Adventszeit passt, seine besondere Note. Mehr lesen Sie in Kürze im Lokalkompass wie auch im Rhein-Bote Düsseldorf. Infos gibt es auch auf der Internetseite des Apollo Varietes.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.