Zwischenstopp einer Weltreise - Vernissage "Erdwächter - Earth Guardians" in der tOG-Düsseldorf

Anzeige
Der Künstler J.H. BLOCK (v.l.n.r.) und die Gastgeber der tOG-Düsseldorf Dirk Palder und Heinz Kehrer (c) A. Palder für die tOG-Düsseldorf
Düsseldorf: tOG - take OFF GALLERY | Die Kunstwerke des international agierenden Künstlers J.H. BLOCK sind seit diesem Wochenende in der Kunsthauptstadt Düsseldorf eingetroffen. Nach Stationen in Peking, Taipeh, Los Angeles, New York, Berlin sind die einmaligen Kunstwerke und Schätze der und aus Erde in Düsseldorf, direkt in der Nähe vom Airport zu sehen. Etliche Kunstinteressierte und Künstler nutzen die Chance nicht nur die Werke zu genießen, sondern um auch mit den aus seinem derzeitigen Atelier in Sardinien eingeflogenen Künstler zu reden und zu diskutieren.

Die Ausstellung ist noch bis 12. Juni 2016 geöffnet.

Weitere Informationen: "Erdwächter"
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.