15 Jahre stilwerk: Charity-Aktion zum Geburtstag

Anzeige

Meistens wird ein besonderer Geburtstag groß gefeiert. Anders im stilwerk an der Grünstraße.

Vor 15 Jahren eröffnete das Gebäude, in dem 42 Einzelhändler der Bereiche Einrichtungsbedarf, Designerprodukte und Lifestyle-Accessoires ihre Geschäfte haben. Anstatt zu feiern, hat das stilwerk eine außergewöhnliche Charity-Aktion ins Leben gerufen.

Für die, die nicht auf der Sonnenseite stehen


So werden sich in den kommenden Monaten elf Düsseldorfer Einrichtungen, die sich um Menschen kümmern, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, im Erdgeschoss präsentieren. „Solch eine Aktion ist vorbildlich“, sagt Oberbürgermeister Thomas Geisel, der aus diesem Grund gerne die Schirmherrschaft für die Aktion übernommen hat. Vier Wochen kann sich jede Organisation präsentieren.

Aktiv gegen Armut im Alter

Den Anfang macht Herzwerk, das Projekt des Deutschen Roten Kreuzes, das sich aktiv gegen Armut im Alter einsetzt. Bei der Eröffnung der Aktion erzählte Thomas Geisel, wie er während des Wahlkampfes selbst ganz viele Hausbesuche gemacht hat. „Es war bedrückend zu sehen, wie viele Menschen arm sind und am Leben in ihrem Stadtteil nicht mehr teilnehmen können“, so Geisel. Deshalb sei es toll, dass es Menschen gebe, die sich solcher Themen annehmen. Der Präsentation von Herzwerk folgen: Kinderhospiz Regenbogenland, FirminisKlause, Soroptimisten, Lions und Rotary Club, Werkstatt für angepasste Arbeit, underdog, BürgerStiftung, Krass e.V., Kinderhilfezentrum.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.