"Bilk auf der Rolle"

Anzeige

Wenn die Bilker Schützen am Sonntagvormittag vor den Düsseldorf Arcaden aufmarschieren, im Schwimmbad ein Weltrekord im Aquacycling angestrebt wird und auf der Bühne Nachwuchstalente alles geben, dann ist Bilk wieder auf der Rolle.

Zwei Tage lang feierte die Nachbarschaft ihr Quartier mit Musik und vielen Kulturangeboten. Seit 2008 ist Bilk im Juni für ein Wochenende auf der Rolle und insbesondere für junge Talente steht der Termin immer fest in ihrem Kalender. Ob Singer-Songwriter, Tänzer, Instrumentalisten oder Performer, auf der Bühne vor den Arcaden bekommen sie alle ihre Chance zu zeigen, was die drauf haben. Das Publikum wählte gemeinsam mit einer Jury im Anschluss seine Favoriten. Zu ergattern gab es Preisgelder in Höhe von 5.000 Euro.
Während die Großen die Bühne enterten, konnten die Kleinen in Löwenzähnchens Kindbauwagen experimentieren oder bei zahlreichen Spielangeboten mitmachen.
Die Idee zum Event für das Viertel, hatte vor acht Jahren das Stadtteilcenter. Dann übernahmen die Düsseldorf Arcaden die Organisation und zeichnen auch verantwortlich für die Contest-Idee.
Im vergangenen Jahr traten unter andrem die deutsch-japanische Trommelgruppe Taiko-Kids gegen Akrobaten und Tänzer an.
An diesem Wochenende stand allein die Musik im Vordergrund und dabei wurde klar, die Bilker können es allemal mit DSDS oder ähnlichen Formaten aufnehmen. Für jeden Geschmack war etwas dabei.
Das schöne Wetter sorgte zusätzlich für eine entspannte Stimmung. Auf dem Platz vor den Arcaden genossen die Besucher die Sonne.
„Ich komme gern hierher“, versichert Greta Scabo. „Man lernt immer nette Leute kennen und das Bühnenprogramm ist super.“ Jens Sievers pflichtet ihr bei: „Da sind ein paar tolle Leute dabei.“
Karin Wolters ist mit ihrer Freundin Petra Behrens gekommen. Die jungen Mütter, haben ihren Nachwuchs gerade von Löwenzähnchens Kinderbauwagen losgeeist. „Jetzt ein leckeres Eis und dann geht’s nach Hause“, spricht die Mama und die Kleinen tönen unisono „Och nö ….“

Von Claudia Hötzendorfer
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
15.300
Norbert Opfermann aus Düsseldorf | 13.06.2017 | 10:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.