Casting geschädigt oder was: Germany's Next Top-Baby

Anzeige
Fotos: Screenshots Facebook
Ganz schön bescheuert: Geburtsanzeigen in der Zeitung haben heutzutage manchmal einen gehörigen "Casting-Knacks" weg. "Wir gratulieren den glücklichen Eltern zu diesem wunderschönen "Model" war gestern einer Zeitungsanzeige zu entnehmen. Anlass derselben: Die Ankunft eines Enkelkindes. Vonne Omma und vom Oppa bejubelt.

Kreativität und zeitgemäße Spritzigkeit sind zwar an und für sich lobenswerte Züge, aber hallo, geht's noch? Da haben welche wohl zu viel DSDS und Germany's Next Topmodel gesuchtet. Früher war bei der Ankunft eines neuen Menschenkindes in Anzeigen von einem "Wunder", dem "größten Glück, das einen Namen bekam" oder von "Leben, dass aus Liebe wurde", die Rede gewesen. Die Ära von Casting-Shows mit der ganzen Superstar-Hysterie wirft scheinbar jedoch auch auf die Verkündigung des einst "größten Glücks auf Erden" ihre Schatten. Casting-Show-Feste texten: "Meine Karriere startete am... im... Nachwuchsinstitut. Meine Gesangsprobe begann um.. Uhr. Meine Modellgröße tendiert auf.... cm mit einem Superbody von.... g, Hutgröße... cm. Meine Fans saßen in der ersten Reihe vor dem Talentschuppen, es ist ganz klar, wer in Zukunft den Ton angibt...

Es geht noch besser: Superstar gesucht. Meine Agentin... und mein Produzent...entdeckten mich vor circa 10 Monaten heimlich!! In den folgenden Monaten bekam ich meinen letztenSchliff. Mein Künstlername wechselte tagtäglich und dann einigten die zwei ! sich endlich auf....

Fehlt nur noch der: Ich bin Euer Star. Ihr habt mich rausgeholt am...

Vor dem Hintergrund der Tatsache, dass im letzten Jahr der erste Beauty-Salon der Republik für kleine Mädchen (ab fünf!) eröffnete und es seit geraumer Zeit auch Casting-Shows für Kinder gibt, mutet das schon ganz schön bescheuert an und stimmt nachdenklich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.