Clever überführt: Festnahme bei Aufgabe einer Verlustanzeige

Anzeige
Düsseldorf: Bundespolizeirevier |

Mit einer Festnahme hatte heute Morgen ein 31-jähriger Ukrainer im Düsseldorfer Polizeirevier sicherlich nicht gerechnet.

Der Mann erschien auf dem Bundespolizeirevier am Düsseldorfer Hauptbahnhof und wollte den Verlust seines Reisepasses angeben. Bei dem folgenden Datenabgleich stellte sich heraus, dass der Ukrainer durch das Ausländeramt Görlitz zur Festnahme ausgeschrieben war. Es folgte die Festnahme.

Der Festgenommene wurde für weitere Maßnahmen dem Ermittlungsdienst der Bundespolizeiinspektion Düsseldorf übergeben. Das Ausländeramt Görlitz entscheidet nun über den weiteren Verbleib des Mannes. Das Ergebnis steht aus.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.