Erwischt: Etwa 90 Kilo Kabelstücke von Baustelle gestohlen

Anzeige
Am Mittwoch, 12. Juli, gegen 14.20 Uhr, meldete ein Zeuge, dass soeben ein Mann mit einem Einkaufswagen voller Kabelstücke von einer Baustelle an der Worringer Straße/Gerresheimer Straße in Richtung Am Wehrhahn weglaufen würde. Polizeibeamte eines Einsatztrupps stießen noch auf der Worringer Straße in Höhe einer Tankstelle auf den Verdächtigen.
Die gebrauchten Kabelstücke (circa 90 Kilo) konnten nach Rücksprache mit einem Mitarbeiter der zuständigen Firma eindeutig zugeordnet und sofort zurückgegeben werden. Der 31-Jährige, der keinen festen Wohnsitz hat, wurde festgenommen. Er ist bereits wegen Eigentumsdelikten in Erscheinung getreten und befand sich bis Januar dieses Jahres auch in Haft. Der Mann wurde vernommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.