Großer Nachbarschaftströdel auf dem Bilker Friedensplätzchen

Anzeige
Nachbarschaftströdel mit karitativem Hintergrund: auf dem Bilker Friedensplätzchen war gute Stimmung garantiert, die Trödelstände bereits seit vielen Wochen vergeben. Foto: Maria Wedel.
Bilk. Der alljährliche Nachbarschaftströdel am vergangenen Samstag auf dem Bilker Friedensplätzchen war nach Aussage der Veranstalter ein voller Erfolg. Obligatorisch waren die Trödelstände bereits Wochen vor der Veranstaltung vergeben und auch in diesem Jahr überstieg die Nachfrage nach den Standplätzen erneut das Angebot.
Die Friedensplätzcheninitiative sammelte am Samstag ganz gezielt Sachspenden für Flüchtlinge in Düsseldorf und unterstützte dabei, das Nötigste für die neu ankommenden Flüchtlinge auf der Borbeckerstraße zu organisieren.
Bei der Spendensammlung kamen zwei Lieferwagen mit Spenden, Kleidung für Männer und Frauen, Kinderkleidung, Kuscheltiere, Sportsachen, Lernspiele, Kinderwagen, Roller, Bobbycars, Fahrräder, Notebooks, Drucker, Handys, Taschen, Daypacks, Schulsachen und vieles mehr zusammen.
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.