Impressionen vor und bei der Tour de France in Düsseldorf

Anzeige
Mittags etwa 12.30 Uhr am 1.7.2017 auf der Königsallee
Die Düsseldorfer Radnacht am Samstag, dem 17.6.2017 fand bei den Radfahrern schon großen Anklang und stimmte schon auf die Tour ein. Die nächste Steigerung war das Vorstellen der Mannschaften am 29.6.2017 um 18 Uhr auf dem Burgplatz und am Rathausvorplatz. Zum vierten Mal startet die Tour in Deutschland. Das launische Wetter mit Regen- und Trockenphasen konnte am Samstag, dem 1.7.2017 den weit angereisten Gästen nichts anhaben. Um 12.30 Uhr sah man auf der Kö viele Fahrer, die sich mit der Strecke vertraut machten. Die Fans feuerten begeistert ihre Idole an. Auch wenn das Wetter nicht so mitspielte und das Zeitfahren bei dem Wetter an einigen Stellen Vorsicht gebot, war dieses Großereignis ein Highlight und Werbung für Düsseldorf und den Radsport zugleich. Bilder geben die Stimmung und die usseligen Wetterverhältnisse vor dem Zeitfahren wieder.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.