Kindereinkleidung und McDonald’s

Anzeige
v.r.: Peter Klöcker, Inga Libeka, Hans Küster, 1. Vors. der Bürgerhilfe Gerresheim, Giovanna Kraheck vom Modehaus Giovanna K auf der Benderstraße, Enrico de Angelis vom Ristorante Saltimbocca, Volker Brück . 1. Schatzmeister der Bürgerhilfe Gerresheim
Das Besondere an der zweiten Kindereinkleidung der Bürgerhilfe Gerresheim war, dass es zunächst auf Einladung von McDonald’s am Wehrhahn zunächst zum Fastfood Restaurant ging, wo die Kids in liebevoller Weise von Frau Vilija Tamoschaif rührend umsorgt wurden. Sie durften sich Getränke, Burger, Pommes und anderes auswählen, wozu sie sonst keine Gelegenheit haben. Freudestrahlend zeigten die Kleinen die geschenkten Spielzeuge und mit bunten Luftballons ausgestattet zogen alle Kinder, von Eltern begleitet, zur Kindereinkleidung nach C&A, wo sich jedes der 28 Kinder für 100 Euro Kleidungsstücke nach eigenen Wünschen aussuchen durfte, um warm durch den Winter zu kommen. Hautnah konnten die Hauptsponsoren dieser Aktion, Giovanna Kraheck, vom Modehaus Giovanna K auf der Benderstraße in Gerresheim und Peter Klöcker, der in Begleitung kam und durch den anwesenden Enrico de Angelis in dessen Ristorante Saltimbocca auf diese Aktion aufmerksam gemacht wurde, miterleben, wie effektiv ihre Spende war. Mit voll bepackten Taschen bedankten sich strahlende Kids und Eltern nach einer Zeit längeren Aussuchens bei Hans Küster, dem ersten Vorsitzenden der Bürgerhilfe Gerresheim und den Spendern. Für viele dieser Kinder schien dieser Nachmittag eine vorgezogene Weihnachtsbescherung zu sein. Bei den Helfern, Spendern und sonstigen anwesenden Mitglieder der Bürgerhilfe Gerresheim wie Heinz Lückerath war es ein beeindruckender Nachmittag.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.