Lauter glückliche Kindergesichter

Anzeige
Der Nikolaus verteilte in der Galeria Kaufhof Berliner Allee nicht nur Leckereien, sondern ließ sich auch mit den Kindern fotografieren. Foto: Voskresenskyi

Großer Andrang im Kaufhof Berliner Allee: Jungen und Mädchen jedes Alters – solche die zuvor ihren Stiefel dort abgegeben hatten, aber auch Spontanbesucher – schauten beim Nikolaus im ersten Obergeschoss des Kaufhauses vorbei. Zur Belohnung gab es nicht nur jede Menge Leckereien, sondern auch ein Foto mit dem rot gewandeten, weißbärtigen Mann.

Eine schöne, gelöste Stimmung herrschte am Nikolaustag. Wer vor Ort war, konnte in viele glückliche Kindergesichter blicken. Nur die ganz Kleinen, die gerade erst Laufen gelernt haben, fremdelten ein bisschen auf den Knien des großen Herrn mit der Bischofsmütze.

Manche Kinder brachten ihre Geschwisterchen mit. „Jetzt“, sagte der Nikolaus zu zwei Brüdern, „kommt ihr beide! So, stell dich zu deinem Bruder – guck zum Fotografen, ja?“

Während der Heilige Mann die Kinder unterhielt und sich mit ihnen fotografieren ließ, verteilte Katja Pongs, im Kaufhof für die Aktion verantwortlich, die gefüllten Stiefel an die Kinder. „Ein großer Applaus für Frau Pongs, die die ganze Aktion organisiert hat“, forderte schließlich Burkard Brings, Mitarbeiter des Rhein-Boten, die versammelte Menge auf.

Die Fotoaktion war eine gemeinsame Veranstaltung der Galeria Kaufhof Berliner Allee mit dem Rhein-Boten. Die Besucher konnten die von ihren Kindern gemachten Fotos auf einem extra gestalteten Titelblatt des Rhein-Boten ausdrucken lassen und mit nach Hause nehmen.

Auch in diesem Jahr können Kunden die Elterninitiative Kinderkrebsklinik e.V. unterstützen und einem kleinen Patienten einen besonderen Weihnachtswunsch erfüllen: Bis zum 18. Dezember steht ein Charity-Baum im ersten Obergeschoss bereit. Ob Spielzeug, Schlafsäcke, warme Socken, CDs oder eine neue Barbie. Wer helfen möchte, sucht sich einen Wunschzettel vom Baum aus, kauft das Geschenk und hinterlegt dieses an der Kasse im ersten Obergeschoss.

Kaffee und Christstollen am Charity-Baum

In der Kinderkrebsstation Düsseldorf gibt es dann dank der Spenden eine große Bescherung. Am Sonntag, 15. Dezember, erwarten der Rhein-Bote Düsseldorf und die Elterninitiative Kinderkrebsklinik e.V. die Kunden im ersten Obergeschoss. Hier können sich alle Besucher bei Kaffee und Christstollen zum Thema Charity-Baum von 14 bis 17 Uhr informieren.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
15.258
Norbert Opfermann aus Düsseldorf | 13.12.2013 | 09:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.