Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Verkehrsunfallaufnahmeteam im Einsatz

Anzeige
(Foto: Andreas Molatta)
Düsseldorf: Parsevalstraße |

Gestern um 10.36 Uhr kollidierte ein 50-jähiger Motorradfahrer aus Düsseldorf auf seiner Kawasaki mit einem Pkw und verletzte sich schwer, sodass er in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Der Motorradfahrer fuhr auf der Parsevalstraße im Ortsteil Unterrath in Richtung Hamborner Straße, als ein vor ihm fahrender 48-Jähriger mit seinen Volkswagen Caddy verkehrsbedingt bremsen musste. Der Motorradfahrer fuhr auf den Caddy auf, stürzte und verletzte sich so schwer, dass er nach notärztlicher Versorgung in eine Spezialklinik gebracht werden musste. Passanten hatten unmittelbar nach dem Unfall Erste Hilfe geleistet.

Die Unfallaufnahme erfolgte mit Unterstützung der Spezialisten des Verkehrsunfallaufnahmeteams der Düsseldorfer Polizei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.