Saisonauftakt der „Bolzplatzhelden" - kostenloses Fußballtraining für Kinder

Anzeige

Das beliebte Fußballprojekt „Bolzplatzhelden“ rund um die Düsseldorfer Bolzplätze startet am 3. April in die Saison 2017. Gesucht werden fußballbegeisterte Mädchen und Jungen im Alter von 6-14 Jahren, die zwischen 15:00 – 18:00 Uhr trainieren möchten. Das Training ist kostenlos, die Anmeldung erfolgt kurz vor dem Training bei dem Fußballtrainer.

Mit der Aktion möchte die BürgerStiftung Schulkindern die Möglichkeit geben ihren Bewegungsdrang auszuleben. Es soll die Kinder dazu animieren mehr auf nach draußen zu gehen und nicht mehr so viel vor dem Computer etc. zu sein. Mit professionellem und vor allem kostenlosen Training auf Bolzplätzen im einigen Stadtteil soll das möglich gemacht werden.
Als Schirmherr des Projekts setzt sich Thomas Allofs, ehemaliger National- und Bundesligaspieler und heutiger Sportvorstand bei Fortuna Düsseldorf, ehrenamtlich für das Projekt ein.
Interessierte können sich auf der Website http://www.bolzplatzhelden-duesseldorf.de/plaetze.php über die öffentlichen Trainingszeiten informieren.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.