Sehr gut bis gut: 5.589 Auszubildende legten IHK-Prüfungen ab

Anzeige
(Foto: Ingo Lammert)
Düsseldorf: Oper am Rhein |

5.589 Auszubildende und 1.777 Weiterbildungsprüflinge legten im vergangenen Winter und in diesem Sommer ihre Prüfungen vor der IHK Düsseldorf ab.

Die besten 256 Auszubildenden, also diejenigen, die ihre Ausbildung mit der Note „Sehr gut“ abgeschlossen haben, sowie die 34 Weiterbildungsbesten, die ihre Prüfung mindestens mit der Note „Gut“ absolviert haben, wurden am 7. Oktober vor über 700 Gästen in der Deutschen Oper am Rhein (DOR) von IHK-Präsident Professor Dr. Ulrich Lehner ausgezeichnet.

Exzellente Ergebnisse


„Sie haben gezeigt, dass Sie sehr gut qualifizierte Fachleute sind. Denn solch exzellente Ergebnisse kann nur erreichen, wer nicht nur in einzelnen Fächern, sondern auch in der Gesamtheit aller Leistungen überdurchschnittlich gut ist“, mit diesen Worten beglückwünschte Lehner den Fachkräftenachwuchs in seiner Laudatio.

Mit dem IHK-Aus- und Weiterbildungspreis ausgezeichnet wurde in diesem Jahr die Mannesmann Engineering & Construction GmbH aus Düsseldorf, die seit langem engagiert und erfolgreich ausbildet. „Das Unternehmen hat in den letzten zehn Jahren 15 seiner Ausbildungsabsolventen zu sehr guten Leistungen geführt – dies ist eine Erfolgsbilanz, die für das hohe Können und den großen Einsatz des Ausbildungsbetriebes spricht“, betonte Lehner und überreichte Geschäftsführer Mesut Sahin neben der Urkunde einen Weiterbildungsgutschein in Höhe von 2.500 Euro.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.