Sessionsmotto heißt "Düsseldorf mäkt sech fein": Was sagen Sie?

Anzeige
Ein Bild vom diesjährigen Rosenmontagszug. Im kommenden Jahr ziehen die Narren unter dem Motto "Düsseldorf mäkt sech fein" durch die Straßen. Foto: rei

Das Motto der Karnevalssession 2014 steht fest. Es heißt: „Düsseldorf mäkt sech fein“.

Acht Wochen nach Aschermittwoch ist die Suche nach dem Motto der Karnevalssession 2014 entschieden, teilt das Comitee Düsseldorfer Carneval (CC) mit. Mit großer Mehrheit votierte der Vorstand des CC für einen Vorschlag, der – so CC-Präsident Josef Hinkel – in hervorragender Weise Bezug auf die äußerst starke Entwicklungsphase der Landeshauptstadt nimmt: „Düsseldorf mäkt sech fein“.
Schöpfer des Mottos ist eine prominente Düsseldorfer Karnevalistin: Astrid Brauckhoff, die Vorsitzende und Präsidentin des Amazonenkorps. Die Entscheidung des CC-Vorstandes fiel in der letzten Sitzung nach eingehender Beratung. In die engere Auswahl war ein Dutzend Vorschläge gekommen.

CC-Präsident Hinkel ist begeistert

CC-Präsident Hinkel zeigte sich vom neuen Motto begeistert:
„Es passt nicht nur zur bevorstehenden Fertigstellung des Kö-Bogens,
sondern beispielsweise auch zur Figur der Prinzessin Venetia, mit der wir die
beiden Maskottchen, den Bergischen Löwen und den Hoppeditz, künftig zu einer
Dreiergruppe erweitern wollen.“

Was halten Sie von dem Motto? Ich freue mich auf eine angeregte Diskussion!
0
2 Kommentare
88
Sonja Saurbier aus Düsseldorf | 12.04.2013 | 10:33  
15.181
Norbert Opfermann aus Düsseldorf | 13.04.2013 | 16:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.