Stollen für den guten Zweck

Anzeige
v.l: zwei Mitglieder der Bürgerhilfe Gerresheim, Lütfü Sine, Sparkassenfilialdirektor in Gerresheim, Hanno Bremer, Bezirksvorsteher im Stadtbezirk 7 und Hans Küster, Vorsitzender der Bürgerhilfe Gerresheim
In der Stadtsparkasse auf der Benderstraße verkauften am Nikolaustag, Donnerstag, dem 6. Dezember 2012, Prominente mit viel Engagement Christstollen für den guten Zweck. Mit dem Erlös kleidet die Bürgerhilfe Gerresheim in diesem Jahr schwerpunktmäßig Kinder ein. Ermöglicht wurde diese Aktion durch Klaus Glomm von der Bäckerei Schrade, der den Stollen großzügig spendete und für Nachschub sorgte. Denn Prominente wie Christian Zeelen von centertv, Dieter Bierbaum, ehemaliger Stadionsprecher von Fortuna Düsseldorf, Gerhard Welchering, ehemaliger Baas der Düsseldorfer Jonges oder Hans-Peter van Hauten vom Fußballverband Niederrhein waren sehr aktiv beim Verkauf. Selbst Karl-Heinz Krems, Staatssekretär im Finanzministerium, nahm sich die Zeit zu helfen und wurde Mitglied der Bürgerhilfe Gerresheim. Viele prominente Gerresheimer schauten an diesem Tag vorbei, beispielsweise Hanno Bremer, der Bezirksvorsteher. Der neue Filialdirektor der Stadtsparkasse Lütfü Sine, der die Räumlichkeiten im Eingangsbereich zur Verfügung stellte, Nachfolger von Karl-Heinz Schlepphorst, kaufte gleich zwei ganze Teller voll für seine Mitarbeiter. Hans Küster, der erste Vorsitzende der Bürgerhilfe Gerresheim und die Helfer der Bürgerhilfe konnten um 16 Uhr nach dem erfolgreichen Verkauf strahlen. Denn es war schon die zweite Stollenaktion innerhalb einer Woche.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.