Wahnsinns Tourstart „Für Dich“ von Vanessa Mai

Anzeige
Düsseldorf: Capitol Theater | Shootingstar Vanessa Mai sorgte schon im Vorfeld der Tour in Düsseldorf für Aufruhr , denn eigentlich sollte der Auftritt im Savoy Theater stattfinden, doch aus Platzgründen entschied man sich dann für das Capitol Theater.
Noch am Vormittag ihres Konzerts stand sie als Überrasschungsgast plötzlich im Klassenzimmers eines Gymnasiums in Düsseldorf und dann Abends der Touraktakt ihrer Tournee „Für Dich“ , einfach Meeeeega .......wie der „Dieder“ immer sagt.
Doch dann endlich um 20:00 im ausverkauften Haus, Spot an für Vanessas erstes Konzert.
Sie begrüßte das Publikum ganz herzlich und legte in einem frechen Outfit los.
Die Fans , vor allem die jüngsten, begrüßten sie lautstark. Ein bisschen Nervosität und Aufregung wahr ihr anzusehen, doch mir ihrer positiven Ausstrahlung und ihrer Energie die sie versprühte viel das kaum auf. Trotz einiger technischer Pannen ließ sie sich nicht aus der Fassung bringen. Bei Videoeinspielungen, die sie zum Outfitwechsel benötigte, blieb der Ton aus. Vanessa sprach kurzerhand über das Vorgehen Backstage, das Publikum freute sich über die Einlage.
Die größte Freude hat sie einem jungen Mädchen gemacht, das sie auf die Bühne holte und nachträglich zum Geburtstag gratulierte. Wie immer mit dem obligatorischen Selfie,
dass sich auch viele mit ihr noch ergattern konnten, wie sie während eines langen Intros durch das Publikum flitze und man sich so mit ihr ablichten konnte.
Nicht nur singen und gut aussehen kann sie, nein auch tanzen wie sie immer wieder in der ganzen Show unter Beweis stellte, schließlich ihr größtes Hobby mit dem sie auch schon früher in Deutschland erfolgt hatte. Nach der Pause hielt es das Publikum nicht mehr auf den Stühlen und brachten ihr immer wieder Standing Ovations entgegen. Sie wahr mehr als gerührt darüber,da floß auch das ein oder andere Trächnchen. Rührend, wie sie versucht hat sich zu ordnen, nein keine Schwäche sie zeigt sich so wie sie ist, natürlich und autentisch, wie die Fans sie mögen und lieben.
Zur Freude aller, hat sie das Versprechen eingelöst und noch nach dem Konzert eine Autogrammstunde. Wir wünschen weiterhin viel Erfolg und gutes Gelingen auf den Rest der Tour und hoffen Vanessa bald wieder hier in der Region begrüßen dürfen.
Das ganze Album vom ersten Konzert könnt ihr hier sehen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.