„Wer mich nicht trinkt, der ist ein Kölner!“ Fortunas Liebling - Fortunas Riesling: Neuer Fortuna-Wein ab heute im Handel

Anzeige
Foto v.l. Dr. Jörg Zerhusen, Mitglied des Vorstandes der Destination Düsseldorf ,Paul Jäger, Vorstand Finanzen Fortuna Düsseldorf, Volker Wegener, Verkaufsleiter Wein bei Fako-M Getränk und Martin Bauer, Weingut Emil Bauer & Söhne mit dem neuen Fortuna-Wein

Genießt Fortuna Düsseldorf – auch im Glas! Eine weitere schöne und außergewöhnliche Art, Fortuna Düsseldorf zu genießen: Der neue Riesling „Fortunas Liebling“!

Das Unternehmen Fako-M Getränke bringt den neuen Fortuna Wein gemeinsam mit der Destination Düsseldorf und Fortuna ab heute in den Handel.Volker Wegener, Verkaufsleiter Wein bei Fako-M Getränke: „Wir sind stolz auf diesen Fortuna-Riesling! Der Riesling ist ein wertiger deutscher Wein und international bekannt. Ähnliches gilt in ihrem Bereich ja auch für die Fortuna.“

Woher kommt der Wein?


Der Riesling des Weinguts Emil Bauer & Söhne aus Nußdorf in der Südpfalz ist eine Selektion aus verschiedenen Weinbergen. Der feinfruchtige, klassische Riesling mit knackiger Säure ist zu mehr als einem Drittel im großen Holzfass gereift. Typisch für einen Riesling zeigt er im Glas eine blassgelbe, ins grünlich-gelbe tendierende Farbe. Im Duft dominieren Pfirsich und südländische Früchte.

Wo kann man ihn kaufen?


Den Fortuna-Riesling gibt es exklusiv unter www.fako-bringts.de und shop.f95.de. Außerdem in den Fortuna-Fanshops am
Flinger Broich und am Burgplatz. Preis: 12,95 € pro Flasche (17,26 € pro Liter). Die Auflage ist auf 3.000 Flaschen limitiert.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.