Wetterhoch FORTUNA im Anmarsch/ Illustration jetzt erhältlich für guten Zweck

Anzeige
 
Jetzt ist das Hoch angekommen an der Himmelgeister Kastanie. Es freuen sich bei strahlendem Sonnenschein Ute Geller, Andreas Vogt und Hans Beilfuß.
Düsseldorf: Andreas Vogt | Der Freundeskreis der Himmelgeister Kastanie organisierte 2012/2013 ehrenamtlich eine Spendenaktion rund um das Wetterhoch FORTUNA zugunsten der ELFMETERstiftung Düsseldorf. Mit Wettermoderator und Klimaexperten Sven Plöger als Schirmherrn erzielte der Freundeskreis mit seinen Partnern ein Gesamtspendenergebnis von fast 5.000,- EUR. Das wurde an einem kalten Februrartag in 2013 im Panoramarestaurant des Rheinturms auf 168 Metern Höhe mit vielen Gästen gefeiert. Mit dabei: Schirmherr Sven Plöger und Fortuna Spieler und Botschafter der ELFMETERstiftung, Jens Langeneke, sowie der Erwerber des Wetterhochs FORTUNA, Heiner Butt, von Maschinen Kaul GmbH in Düsseldorf-Heerdt. Das Unternehmen hatte mit der höchsten Spende von 1895,- EUR das von Sabine und Andreas Vogt ( Freundeskreis Himmelgeister Kastanie ) käuflich erworbene Wetterhoch geschenkt bekommen.

Wetterhoch FORTUNA rückt an

Andreas Vogt, Baumgeistsekretär der Himmelgeister Kastanie und Initiator der Aktion freut sich: "Aktuell steht nur noch ein Hochdruckgebiet namens Eliza an. Danach kommt Fortuna aus Düsseldorf und wird uns hoffentlich einige schöne Spätsommertage, sonnige Gemüter, Sonnenbrand rot/weiss, sowie einen Heimsieg gegen den VFL Bochum bescheren.

"Die Chancen für Wetterhoch FORTUNA rund um das Heimspiel von Fortuna Düsseldorf gegen den VFL Bochum am 25.08.2013 stehen gar nicht mal so schlecht ", verrät Andreas Vogt. "Unser Schirmherr Sven Plöger ist schon sehr gespannt aus sein Wetterhoch FORTUNA und hofft, das Wetterhoch kommt genau dann, wenn er seine Moderationstermine im TV hat." Dann ist eine Moderation in rot weissem Outfit vielleicht nicht ausgeschlossen. Natürlich ohne den Hinweis auf die Stadt Köln auf der Wetterkarte, sondern mit Düsseldorf als Landeshauptstadt von FORTUNA aus Düsseldorf. "Ob dann wieder Todes oder Halbangst in den Städten herrscht, die unter dem Einfluss von Hoch FORTUNA aus Düsseldorf liegen, kann jetzt noch nicht gesagt werden", scherzt Vogt. "Aber auch die kleine Fortuna in Köln kann etwas Sonnenstrahlen gebrauchen. Immerhin haben wir den Kölnern unser Stadtrecht vor 725 Jahren zu verdanken und die Himmelgeister Kastanie steht und lebt am Kölner Weg in Düsseldorf-Himmelgeist."

Aktion "Wetterpate" feiert 10 jähriges

Für Wetterhoch "Fortuna" Taufpaten Heiner Butt von Machinen Kaul GmbH wird es ein besonderer Tag, wenn Wetterhoch FORTUNA in den nächsten Tagen getauft wird. Butt erhält von der Aktion Wetterpate in Berlin ( www.wetterpate.de ) eine eigene Wetterkarte mit Hoch Fortuna und eine Taufurkunde. Jede Wetter- Patenschaft leistet einen wichtigen Beitrag zur Fortführung der vollständigen Klimabeobachtung, sowie der Studentischen Wetterbeobachtung am Institut für Meteorologie der FU Berlin.
Seit mittlerweile 10 Jahren können Bürger den Hoch- und Tiefdruckgebieten Namen geben! Erstmalig wurde am 21. November 2002 ein Tief von einem Wetterpaten auf den Namen "Yvonne" getauft. Die Taufe des ersten Wetterpaten-Hochs "Werner" folgte am 25. November 2002.
Seitdem konnten bereits über 1800 Menschen aus 15 europäischen Ländern sowie aus Brasilien, Japan und den USA als Wetterpaten begrüßt werden!
Die Aktion Wetterpate bedankt sich bei allen recht herzlich, die bis jetzt im Rahmen der „Aktion Wetterpate“ eine Patenschaft übernommen haben! So konnten die studentischen Meteorologen ihre studentische Wetterbeobachtung, die bereits im März diesen Jahres 10 Jahre feierte, weiter führen und damit die über 100-jährige Klimareihe an der Station Berlin-Dahlem erhalten. Eine solche unkommerzielle Wetterhochaktion wie in Düsseldorf für einen guten Zweck mit einem prominenten Wettermoderator als Schirmherrn gab es jedoch noch nie.

Jetzt erhältlich : Wetterhoch FORTUNA Illustration

"Viele kleine und große Bürger, sowie Fortuna Fans, haben uns auf den Erwerb der wunderbaren Illustration von David Salomo angesprochen und uns um einen Sonderdruck gebeten", erklärt Andreas Vogt. "Dieser Nachfrage kommt die ELFMETERstiftung und der Freundeskreis Himmelgeister Kastanie jetzt nach. Der Sonderdruck mit der Illustration des Wetterhochs FORTUNA kann in den Größen DIN 4 ( 4,95 EUR ) und DIN 3 ( 6,95 EUR ) auf 240 g Papier in Düsseldorf erworben werden. Die Kosten für den Druck und die Auslieferung der Illustration an die Geschäfte spendiert die Druckerei H. BERKING KG aus Düsseldorf. Damit geht der Erlös der verkauften Illustrationen komplett an die ELFMETERstiftung. Jeder Käufer der Illustration tut damit noch etwas Gutes.

In folgenden Geschäften ist der Druck "Wetterhoch FORTUNA" ab sofort erhältlich:

Hollmann Presse, U-Bahn, Heinrich-Heine-Allee, Untergeschoss
Buchhandlung Gossens, Luegallee 109
Buchhandel Bolland & Böttcher, Rethelstr. 121
Sternverlag, Friedrichstrasse, Fortuna Abteilung
Fortuna Fan Shop, Flinger Broich
FILOU Fan Shop, Flinger Str. 2, gegenüber Uerige

Infos zur Aktion und den Verkaufsstellen:

www.elfmeterstiftung-duesseldorf.de oder himmelgeister-kastanie.de

Andreas Vogt: "Die Illustration von David Salomo ist ein originelles und einzigartiges Geschenk. Wir hoffen, das Wetterhoch bringt der 1. Mannschaft von Fortuna Düsseldorf Glück, viele Punkte und Düsseldorf ausreichend Sonnenstrahlen für einen schönen Spätsommer passend zum Stadtjubiläum".
0
1 Kommentar
15.282
Norbert Opfermann aus Düsseldorf | 20.08.2013 | 09:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.