Andreas Bourani vergibt Nachhaltigkeitspreis

Anzeige
Auf dem 7. Nachaltigkeitstag vverag Andreas Bourani den KiKa-Nachhaltigkeitspreis. Foto: Stefanie Siegel
Als Pate des 4. KiKa Kinder-Nachhaltigkeitstages vergab Sänger Andreas Bourani in der vergangenen Woche den Nachhaltigkeitspreis in Düsseldorf. In diesem Jahr trafen sich 30 junge Zukunftsmacher im Alter von zehn bis 15 Jahren in der Landeshauptstadt. Gemeinsam mit Andreas Bourani, Experten und bekannten Moderatoren beschäftigen sie sich in zwei Workshops mit Fragen rund um das Thema „Faire Kleidung“. Die Ergebnisse der beiden Workshops fassten die jungen Zukunftsmacher danach zu einer Deklaration zusammen. In dieser Erklärung formulieren sie ihre Forderungen an die Gesellschaft und die Politik für die Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft. Gemeinsam mit Andreas Bourani übergaben sie ihre Forderungen an Professor Dr. Günther Bachmann, Generalsekretär des Rats für Nachhaltige Entwicklung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.