Damals im Tschechischen Zoo Liberec-weiße Tiger- Geschichte

Anzeige
Der weiße Tiger

Es gibt in Indien weiße Tiger. Sicher, es gibt viele weiße Tiere, das kennt man ja. Es handelt sich dabei um eine Mutation, Hautpigmente fehlen den Tieren. Bei den Tigern ist das besonders schlimm, was folgende Geschichte erzählt:

Einmal streiften drei weiße Tiger durch den dichten Wald Indiens. Sie wollten kleine Antilopen fangen. Da der Busch grün und braun war, sah selbst das blindeste Tier die Tiger von Weitem. Alle Tiere im Dschungel lachten: „Haha, da sind ja wieder unsere weißen Freunde. – Na, wollt ihr uns essen?“ Verärgert liefen die drei Tiger weg. Wie konnten sie sich nur so tarnen, dass sie niemand entdeckt? Einer von ihnen hatte eine Idee:

er wälzte sich im Schlamm und nahm dabei eine braune Farbe an. Sein Kollege warf noch einige Blätter auf seinen Rücken. Die drei Tiger halfen sich bei der Tarnung gegenseitig.

Doch eines Tages passierte es: die Drei gingen auf Jagd. Sie rutschten leider einen Hang herunter und landeten in einem großen Tümpel. Vor ihnen lag ein Krokodil und lachte: „Ach, ihr seid es! Dabei dachte ich schon, dass es für mich gefährlich werden könnte.“ Alle Vögel kreischten vor Vergnügen, als sie entdeckten, dass es weiße Tiger waren.

Diese Tiger wurden letztlich von Menschen entdeckt, gefangen genommen und und als Sensation in einen Zoo verfrachtet. Dumm gelaufen für die Tiger! Eigentlich haben sie es ja im Zoo besser, oder etwa nicht?

LG: Roland
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.