Herbst-Erlebnis Wildpark

Anzeige
Nicht nur die Wildschweine freuen sich über Waldfrüchte als zusätzliche Mahlzeit.

Der Wildpark Grafenberger Wald ist im Herbst ein besonders spannendes Ausflugsziel – nicht nur wegen der bunten Farben, in die die Natur das malerische Gelände taucht.

Die Herbstzeit ist auch als Schlemmerzeit für die Tiere im Wildpark Grafenberg bekannt. Ab sofort können Kinder wieder Kastanien und Eicheln (aus dem gesamten Stadtgebiet) sammeln, die anschließend den Vierbeinern im Wildpark zu Gute kommen. Die Sammelergebnisse können sie am Dienstag, 13. Oktober, in der Zeit von 13 bis 17.30 Uhr am Betriebshof nahe der Rennbahnstraße abgeben. Bei diesem Abgabeterminen erhalten die Kinder für ihren Sammelerlös einen kleinen Taschengeldzuschuss in Höhe von 20 Cent je Kilogramm Eicheln und zehn Cent je Kilogramm Kastanien.

Wildschweine, Rot-, Dam-, und Rehwild sowie Mufflons freuen sich über diese Waldfrüchte, die für sie eine nährstoffreiche Futterergänzung darstellen. Die Mitarbeiter des Wildparks bitten darum, die Eicheln und Kastanien getrennt voneinander in möglichst trockenem Zustand abzugeben. Damit die Waldfrüchte nicht schimmeln, sollten sie nicht in Plastiktüten, sondern besser in Jutetaschen oder offenen Körben gesammelt werden.

Die Annahme der Waldfrüchte erfolgt direkt im Betriebshof des Wildparks, der über die Rennbahnstraße zu erreichen ist (Einfahrt zwischen großem Wildpark-Parkplatz und Rennbahn-Eingang). Weitere Informationen zu der Sammelaktion sind bei den Mitarbeitern der Forstverwaltung des Gartenamtes unter den Düsseldorfer Telefonnummern (0211) 8995696 oder 625972 erhältlich.

Zudem ist in den Monaten Oktober und November die Fortpflanzungszeit des Damwildes, trotzdem bleibt im Gegensatz zur Vergangenheit das Gehege in diesem Jahr geöffnet. Dank der Errichtung von so genannten „Hochzeitsgattern“ können die Besucher nun die Damwildbrunft aus nächster Nähe erleben.

Weitere Infos zum Wildpark gibt es hier.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.