Himmelgeister Kastanie bekommt BRIEFMARKE INDIVIDUELL

Anzeige
von links: Baumgeistsekretär Andreas Vogt, Baumgeist "Erona" und Briefträger Ekrem Dönder freuen sich über die INDIVIDUELLE Briefmarke.
Düsseldorf: Andreas Vogt | Düsseldorf, 25. April 2017:

Zum weltweiten Tag des Baumes hat die Deutsche Post eine BRIEFMARKE INDIVIDUELL für die Himmelgeister Kastanie im Düsseldorfer Rheinbogen gestaltet. Das Motiv zeigt den jungen Baum, Baumgeist ERONA und Postbote Ekrem Dönder.

300 Exemplare dieser selbst gestalteten Briefmarke hat Ekrem Dönder heute an den Baumgeistsekretär Andreas Vogt vom Freundeskreis der Himmelgeister Kastanie und an Baumgeist ERONA alias Leni Claßen übergeben.

Die nächsten 300 Zuschriften an die Kastanie werden im Antwortschreiben an den Absender mit dieser neuen Briefmarke frankiert.

Die kleine Himmelgeister Kastanie im Düsseldorfer Rheinbogen hat von der Deutschen Post als Nachfolgerin der rund 200 Jahre alten denkmalgeschützten Rosskastanie eine offizielle Postanschrift erhalten. Postbote Ekrem Dönder´s außergewöhnliche Zustelltour führt ihn jeden Tag in das beliebte Landschaftsschutzgebiet im Düsseldorfer Süden.

Wer einmal Post vom Baum erhalten möchte schreibt an die

Himmelgeister Kastanie, Kölner Weg, 40589 Düsseldorf-Himmelgeist

Eine eigene Briefmarke gestalten kann man unter

www.post-individuell.de

In 2017 wir der 6.000.te Brief an die Himmelgeister Kastanie erwartet.
0
1 Kommentar
15.181
Norbert Opfermann aus Düsseldorf | 27.04.2017 | 21:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.