Noch nicht ganz flügge

Anzeige
Ich habe etwas für die Jungen gefangen.
Ein Rotkehlchenpaar hat auf dem Balkon meiner Freundin ein Nest gebaut. Wir konnten 4 Eier im Nest sehen. 3 junge Rotkehlchen hüpften gestern auf ihrem Balkon von einer Ecke in die andere und versuchten, sich zu verstecken. Ein Viertes wurde noch im Nest, die anderen auf dem Balkon von fleißigen Eltern gefüttert. Heute hat auch dieses Junge sein Nest verlassen. Ein Ei lag noch im verlassenen Nest. 3 Jungvögel sind schon auf und davon geflogen. Eines hockt noch immer mal in der einen, dann in der anderen Ecke des Balkons. Die Vögel zu fotografieren ist bei den Lichtverhältnissen und ohne Tele sehr schwierig. Den Blitz habe ich bewusst ausgeschaltet, um die Tiere nicht unnötig zu erschrecken.
Sie sind sehr flink und viele Aufnahmen leider verwackelt. Dennoch möchte ich einige einstellen, denn wann hat man schon ein Vogelnest auf dem Balkon?
8
2 7
7
6
5
5
1 6
1 5
6
5
17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
11.232
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 25.06.2016 | 18:55  
35.598
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 25.06.2016 | 19:12  
31.107
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 25.06.2016 | 22:29  
27.411
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 25.06.2016 | 22:47  
9.163
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 26.06.2016 | 00:06  
4.904
Jürgen Hedderich aus Herten | 26.06.2016 | 08:26  
8.602
Tanja Wehlauch aus Essen-Borbeck | 26.06.2016 | 15:58  
12.240
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 26.06.2016 | 22:40  
10.223
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 28.06.2016 | 13:22  
3.822
Andrea Gruß-Wolters aus Duisburg | 28.06.2016 | 16:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.