unterwegs

Anzeige
durch die Natur in Kaarst und Umgebung. Entdeckungen am Wegesrand. ein kleiner Teich in vorst, kleine verwilderte längst verlassene gärten im Naturschutzgebiet...

anbaugebiete von mais und kartoffelfelder. hier wurde auch kräftig Spargel angebaut. wilde Johannisbeerensträucher - dort wo mal gärten standen und alte kirschbäume, die von niemandem abgeerntet werden... dann natürlich noch viele Brombeersträucher bei denen in nächster zeit der Reifegrad erreicht ist.
und jede menge Stachelbeersträucher mit vollen reifen früchten - eine wahre Pracht.

der hollunder ist noch nicht so weit, aber die kamille blüht.
der mais dauert noch eine gewisse zeit.

die schönen Strohblumen am Wegesrand haben mich direkt an meine Kindheit auf dem lande erinnert.

ich wünsche euch viel Freude beim betrachten meiner Fotos, die ich gestern machen konnte, und einen guten wochenstart.

lg mali
1 1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.