Film «La buena vida – Das gute Leben»

Wann? 10.11.2015 19:00 Uhr

Wo? Filmkino Bambi, Klosterstraße 78, 40211 Düsseldorf DE
Anzeige
Dokumentarfilm (Foto: Camino Filmverleih GmbH)
Düsseldorf: Filmkino Bambi | Jens Schanze berichtet in seiner Dokumentation „La Buena Vida“

vom Kohleabbau in Kolumbien. Und von mutigen Menschen, die sich gegen ihre gewaltsame Vertreibung wehren.

Denn die Lebensgrundlage der Wayúu-Gemeinschaft wird durch den Kohleabbau in der Mine «El-Cerrejón» zerstört: Das gewaltige Loch, mit 700 qkm der größte Kohletagebau der Welt, frisst sich immer tiefer in die einst unberührte Landschaft. Die Steinkohle wird in alle Welt exportiert. In Deutschland, England und Israel, in den Niederlanden, der Türkei, Japan und den USA produzieren die Kohlekraftwerke damit den Strom, der das Leben schnell, hell und warm macht - für das gute Leben – la buena vida hier.

Laufzeit 1 Std. 37 Min., OmU

Anschließend:

Bericht zum Thema Kohleverstromumg von Dirk Jansen, Geschäftsleiter Umwelt- und Naturschutzpolitik BUND NRW,
und Diskussion
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.