Jugendliche tauschen mit der Politik

Anzeige
Düsseldorf: Landtag Nordrhein-Westfalen | Kreis Mettmann. Jugendliche aus dem ganzen Land können in diesen Tagen auf den Stühlen der Abgeordneten im Plenarsaal Platz nehmen und den Politikbetrieb hautnah erleben. Auch der Mettmanner FDP-Abgeordnete Dirk wedelt lässt sich in diesen Tagen von einem Jugendlichen „vertreten“. Sämtliche Kosten – auch Übernachtung und Verpflegung – werden vom Landtag übernommen. Bewerben können sich Schüler, Auszubildende, Studierende und junge Berufstätige direkt im Abgeordnetenbüro. Der Jugend-Landtag wird sich erneut mit aktuellen Themen beschäftigen. Die parlamentarischen Abläufe werden von der Fraktionssitzung, über öffentliche Anhörungen von Experten bis hin zur Plenarsitzung nachgestellt. Die Beschlüsse werden anschließend dem realen Landtag zur Kenntnis gegeben.
Seit 2008 findet jährlich der dreitägige Jugend-Landtag statt. Ziel ist es, über die parlamentarische Arbeit zu informieren und zu langfristigem politischen Engagement zu ermuntern.

Vom 23. bis 25. Juni findet der Jugend-Landtag in Düsseldorf statt.
Interessenten können sich bitte per E-Mail, Fax oder Brief und einem kurzem Motivationsschreiben bei Dirk Wedel MdL, Platz des Landtags 1, 40221 Düsseldorf, Fax: 0211/884-3653, E-Mail: dirk.wedel@landtag.nrw.de melden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.