Mehr Soziale Gerechtigkeit!

Wann? 13.06.2017 18:00 Uhr

Wo? Kasino Integra gGmbH, Südstraße 21, 59557 Lippstadt DE
Anzeige
Lippstadt: Kasino Integra gGmbH | Wie steht es um die Soziale Gerechtigkeit im Jahr 2017? Zahlreiche Studien der letzten Jahre betonen die wachsende Ungleichheit in Deutschland und der Welt. Auch der öffentliche Diskurs ist geprägt von den Fragen der verschiedenen Gerechtigkeitsdimensionen – sei es mit Bezug auf die Verteilung von Gütern und Leistungen oder die Chancengerechtigkeit.

Die Herausforderungen, die durch diese Entwicklungen entstehen, können nicht von Einzelnen allein gelöst werden. Es sind Aufgaben, die von der Gesellschaft als Ganzes angegangen werden müssen und eine Beteiligung von allen gesellschaftlichen Gruppen voraussetzt.

Wir wollen die Veranstaltung dazu nutzen, über die Verantwortung von Politik, Gewerkschaften, Kirche und Zivilgesellschaft zu sprechen.

ab 18.00 Uhr Einlass

18.30 Uhr Begrüßung
Christian Klatt, Landesbüro NRW der Friedrich-Ebert-Stiftung

Podiumsdiskussion
- Erik Biegener, IG-Metall Jugend
- Stefan Goesmann, AWO Unterbezirksgeschäftsführer
- Heike Hilgendiek, Institut für Kirche und Gesellschaft
- Agnes Piekacz, Werbeagentur GRÖNEBRÜDER

Moderation:
Wolfgang Hellmich, Mitglied des Bundestages

20.30 Uhr Ende der Veranstaltung
Anschließend laden wir gemeinsam mit unseren Podiumsgästen zu einem kleinen Imbiss mit Getränken ein.

Weitere Informationen und den Anmeldelink finden Sie hier.
Um Anmeldung wird gebeten.

Die Veranstaltung wird organisiert von der Friedrich-Ebert-Stiftung/Landesbüro NRW
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.