Mitglied der Ratsfraktion Tierschutzpartei/FREIE WÄHLER stellte Strafanzeige gegen „DÜGIDA“ Dittmer

Anzeige
Das besagte Posting von Melanie Dittmer

Der Jungpolitiker der Tierschutzpartei/FREIE WÄHLER, Niclas Ehrenberg, auch Mitglied im Jugendrat hat gestern bei der Polizei Strafanzeige gegen Melanie Dittmer wegen Beleidigung u. a. gestellt.

Dittmer postete am 22.November um 19.53 Uhr auf ihrem Facebook Profil folgende Beleidigungen über den engagierten Antifaschisten:
„Mein persönlicher Freund, die Transe, der Niclas Ehrenberg aus Düsseldorf von der Tierschutzpartei steht vor Gericht. Er ist ja bekennender Schwuler. Da stellt sich mir die Frage, ob er sich hat solange in den Ar..h fic.e. lassen, bis sich die Scheiße ins Hirn verschoben hat. Anders ist es wohl nicht zu erklären, dass er im Verdacht steht, einem Polizisten ein Bein gestellt zu haben. Passt ja auch irgendwie zu ihm, so ein pussyhaftes Verhalten.“

Die Ratsfraktion Tierschutzpartei / FREIE WÄHLER stellt sich voll und ganz hinter diese Strafanzeige von Niclas Ehrenberg.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.